Kalender

Jun
6
Mo
Wanderung von Weisten nach Kapellen und zu den Douglasien im Weister Venn
Jun 6 um 14:00 – 17:00

Die 12 km lange Wanderung vom 6. Juni beginnt um 14 Uhr an der Kapelle in Weisten. Über die Mühlenheide kommen wir nach Kapellen, von wo aus der Weg zu den Douglasien im Weister Venn führt. Die Wald- und Wiesenlandschaft begleitet uns zum Schmugglerkreuz, der letzten Etappe vor der Ankunft in Weisten, das wir nach gut 3 Stunden erreichen.

Die Teilnehmer erwarten wie immer kurze Erläuterungen zu einigen Punkten der Strecke sowie anregende Ausblicke in die Landschaft. Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein. Info: Tel. 0478/43.82.09

Jun
12
So
Wanderung mit dem „Amis de la Fagne“ in Neidingen
Jun 12 um 10:00 – 17:00

Zu einer gemeinsamen Wanderung mit den „Vennfreunden“ treffen wir uns am 12. Juni, um 10 Uhr, am Kreisverkehr in Neidingen. Drei geführte Touren mit geschichts- und naturkundlichen Erläuterungen in französischer Sprache (17, 14 und 8 km) werden angeboten.

Jeder möge für sein Picknick sorgen, das unterwegs eingenommen wird. Gegen 15.30 Uhr wird die Wanderung beendet sein und die Teilnehmer sind zu einem Glas der Freundschaft ins Lokal Marly Backes in Rodt eingeladen.

Diejenigen, die aus dem Raum Verviers oder aus dem Inland anreisen wollen, sind gebeten, sich telefonisch bei den „Amis de la Fagne“ anzumelden (0496/87.58.28). Ein Bus bringt die Teilnehmer um 9 Uhr vom Bahnhof Verviers nach Neidingen (Unkostenbeitrag: 10 Euro). Gegen 18 Uhr wird der Bus am Bahnhof Verviers zurück sein.

Die Teilnahme geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein.
Infos und Anmeldung für Hiesige: 0478/43.82.09.

Jun
19
So
Wanderung von Espeler nach Dürler, Lengeler und zum Steinemann
Jun 19 um 14:00 – 17:30

Die 13,7 km lange Wanderung vom 19. Juni beginnt um 14 Uhr am Saal „Steinemann“ in Espeler. Über Wald- und Wiesenwege geht’s zunächst nach Dürler. Durchs Dorf führt der Weg dann in die Leishardt und nach Lengeler. Von dort gelangen wir zur Kapelle auf dem „Steinemann“, von wo der Weg über den Lengelerberg zurück nach Espeler führt. Als Wanderzeit sind gut 3,5 Stunden zu veranschlagen.

Kurze Erläuterungen und herrliche Fernsichten gehören wie immer mit zum Programm. Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein. Info: Tel. 0478/43.82.09

Jun
26
So
Geschichtskundliche Wanderung im Rahmen des BNVS-Naturtages in Grüfflingen
Jun 26 um 14:00 – 16:30

Von einer Römerstraße, Hügelgräbern, einer Wüstung und drei Kaisern

Die von unserem Geschichtsverein im Rahmen des BNVS-Naturtages in Grüfflingen (26.6.2022) durchgeführte Wanderung verbindet die Erkundung geschichtlicher Relikte mit dem Genuss einer reizvollen Landschaft. Die Rundwanderung (7,7 km) beginnt um 14 Uhr am Saal „Unitas“ und führt über ruhige Wege mit schönen Panoramaaussichten. Nach ca. 2,5 Stunden wird die Gruppe zurück sein.  Der Weg, der keine starken Steigungen beinhaltet, führt zunächst über ruhige Dorfstraßen zum Hollentrausch (ehem. Römerstraße) und zur Wüstung Wöffgen. Über den Wöffger Berg (Hügelgräber) und die Grüfflinger Hardt (Kaiserbaum) geht’s dann (bei gutem Wetter) mit schönen Fernsichten zurück zum Ausgangspunkt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Wanderer nehmen auf eigenes Risiko teil; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein.

Jul
3
So
Wanderung von Elsenborn (Kreisverkehr Lager) nach Sourbrodt und Robertville
Jul 3 um 14:00 – 17:30

Die 13,9 km lange Tour um Sourbrodt beginnt am 3. Juli ,um 14 Uhr, am Kreisverkehr mit dem Panzer, unweit des Eingangs zum Lager Elsenborn. Auf ruhigen Höhenwegen ohne Gefälle geht’s zunächst zum Noir Thier; zu den Sourbrodter Weihern, zur Kirche und zur Rur. Der Rückweg mit schönen Fernsichten führt über den Chemin du Vieux Hêtre wieder über Noir Thier nach gut 3,5 Stunden zum Ausgangspunkt zurück.

Unterwegs gibt’s wie immer kurze Erläuterungen zu einigen Punkten der Strecke. Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein. Info: Tel. 0478/43.82.09

Jul
17
So
Wanderung von Schlierbach ins Eiterbachtal und nach Setz
Jul 17 um 14:00 – 17:00

Die 12-km-Tour beginnt am 17. Juli, um 14 Uhr, am Dorfbrunnen in Schlierbach. Der Weg führt zunächst zum Antoniusbaum, dann ins Eiterbachtal, nach Setz, durchs Ourtal und schließlich auf ansteigendem Weg zurück. Wir werden gut 3 Stunden unterwegs sein.

Unterwegs gibt’s wie immer kurze Erläuterungen zu einigen Punkten der Strecke. Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein. Info: Tel. 0478/43.82.09

Jul
31
So
Wanderung von Auel nach Hemmeres und Elcherath
Jul 31 um 14:00 – 17:15

Ausgehend vom Parkplatz am Ravel-Weg in Auel, wo es am 31. Juli um 14 Uhr losgeht, führt der Weg zunächst durchs Ourtal nach Hemmers, steigt dann nach Elcherath und führt dann wieder ins Ourtal hinab nach Ihren. Vom Ihrener Bach aus klettern wir dann wieder auf die Höhe nach Wallmerath, von wo der Weg talwärts nach Auel zurückführt. Für die knapp 12 km lange Tour sollten 3 bis 3,5 Stunden vorgesehen werden.

Unterwegs gibt’s wie immer kurze Erläuterungen zu einigen Punkten der Strecke. Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein. Info: Tel. 0478/43.82.09

Aug
14
So
Wanderung von Krewinkel nach Roth/Prüm und Kehr
Aug 14 um 14:00 – 17:30

Treffpunkt zu dieser 13,4 km langen Wanderung vom 14. August ist die Kapelle in Krewinkel, wo es um 14 Uhr nach Roth losgeht. An den Siedlungen Mooshaus und Erlenphenn vorbei gelangen wir nach Kehr, von wo der Rückweg angetreten wird. Als Wanderzeit sollten 3,5 Stunden eingeplant werden.

Unterwegs gibt’s wie immer kurze geschichtskundliche Erläuterungen zu einigen Punkten der Strecke. Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein. Info: Tel. 0478/43.82.09

Aug
28
So
Wanderung von Mirfelder Busch nach Möderscheid, Morsheck und Hepscheid
Aug 28 um 14:00 – 17:00

Zu dieser gut 10 km langen Tour treffen wir uns am 28. August um 14 Uhr am Mirfelder Busch (Hauptstraße Amel-Büllingen). Durch ein kleines Bachtal führt der Weg zunächst nach Möderscheid und von dort auf die Morsheck. Über Hepscheid, die Lehmkaul und das Allerbachtal kommen wir nach ca. 3 Stunden wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Unterwegs gibt’s wie immer kurze Erläuterungen zu einigen Punkten der Strecke. Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein. Info: Tel. 0478/43.82.09

Sep
11
So
Wanderung von Leykaul nach Grünkloster und in den Küchelscheider Wald
Sep 11 um 14:00 – 17:15

Am ehem. Bahnhof Kalterherberg in Leykaul beginnt die 12,8 km lange Tour von 3 Stunden, die zunächst zum Gemeindewald, zum Kirchenbusch und über den Regenberg zum Devisser-Denkmal bei Grünkloster führt. Über die Rur geht’s dann bergauf zunächst zum NSG Schwarzes Venn und dann durch den Küchelscheider Wald und über den Ravel-Weg zum Ausgangspunkt zurück. Wer am 11. September, um 14 Uhr, am Start ist, kann, begleitet von einigen Erläuterungen des Wanderführers, eine sauerstoffreiche Tour genießen. Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein. Info: Tel. 0478/43.82.09

Suche Themen

Suche Bücher und Filme

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.

ZVS Infobrief abonnieren

E-Mail-Adresse:

Ihre übermittelte E-Mail-Ardresse wird ausschließlich für den Newsletter-Versand gespeichert.
Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Dieses Formular wird mit reCaptcha gegen Spam geschützt.
Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.