Thema: Vereinsinterna

Museumsbesuch in der „Corona“-Zeit – Visite du musée en temps de „corona“ – Museumbezoek in Coronatijden

Unser Museum ist wieder für Sie geöffnet – wenn auch mit Einschränkungen.

Ab dem 1. Juni ist unser Museum wieder zugänglich – wenn auch mit Einschränkungen für die Besucher.

Da wir großen Wert auf unser aller Gesundheit legen, bitten wir Sie, Ihren Besuch bei uns anzumelden, bevorzugt per Telefon zu den Öffnungszeiten (080/22.92.09, mo-fr: 13-17 Uhr; sa. 14-16 Uhr; sonntags 14-17h) oder per E-Mail, (info@zvs.be) montags – freitags. Zurzeit können leider keine Führungen angeboten werden.

Das Museum kann einzeln besucht werden oder in Paaren oder Gruppen, die auch sonst unter einem Dach leben. Die Besuchszeit pro Person/Gruppe beträgt max. eine Stunde.

Die Nutzung von Desinfektionsmittel (steht am Eingang zur Verfügung) ist für alle Besucher verpflichtend.

Während des Aufenthalts im Museum ist das Tragen einer Schutzmaske bzw. einer Mund- und Nasenbedeckung (Schal oder Tuch) Pflicht.

Die andernorts gültigen Abstandsregeln (min. 1,5 m Abstand einhalten) gelten auch im Museum.

Die Touch-Screens (Berührungsbildschirme) in den Ausstellungsräumen sind nicht eingeschaltet; die Besucher dürfen nur die Schiebetafeln in den Ausstellungsräumen berühren. Diese werden nach jedem Besuch desinfiziert.

Der Buchladen im Museum ist geöffnet. Beachten Sie dazu die Regelungen vor Ort.

Archiv- oder Bibliotheksbesucher müssen immer einen Termin vereinbaren (info@zvs.be).

 

Notre musée est à nouveau ouvert – mais avec des restrictions

A partir du 1er juin, les visiteurs sont à nouveau accueillis au musée.

Comme la santé de tout le monde nous tient à coeur, toute personne qui veut visiter le musée est invité à prendre un rendez-vous, soit par téléphone pendant les heures d’ouverture (080/22.92.09, du lundi au vendredi de 13 à 17 heures, samedi: 14 à 16 heures; dimanche: 14 à 17 heures ), soit par e-mail, (info@zvs.be) du lundi au vendredi. Les visites guidées sont suspendues jusqu’à nouvel ordre.

Les visiteurs peuvent venir seul ou en groupe (couples, familles vivant habituellement sous un même toit). Le temps maximal d’une visite est d’une heure.

L’usage d’un produit désinfectant (à la disposition des visiteurs à l’entrée du musée) est obligatoire pour tout visiteur.

Le port du masque (ou de tout autre objet couvrant le nez et la bouche) est obligatoire.

Comme partout ailleurs, les règles de la distanciation sociale (garder une distance d’ 1,5 m) sont d’application.

Lors de leur visite, les visiteurs ne peuvent toucher que les tableaux coulissants, qui seront d’ailleurs désinfectés après chaque visite. Les écrans tactiles restent éteints.

Le magasin du musée est ouvert ; veuillez vous référer au règlement sur place.

La visite des archives et de la bibliothèque ne peut avoir lieu que sur rendez-vous (info@zvs.be).

 

Ons museum heropent zijn deuren – maar met beperkingen

Vanaf 1 juni zijn bezoekers weer welkom in het museum. Omdat gezondheid heel belangrijk is, wordt het iedere bezoeker aangeraden zich vooraf aan te melden. Dit kan per telefoon (080/22.92.09) gedurende de openingstijden: maandag tot vrijdag 13-17 uur, zaterdag 14 tot 16 uur; zondag 14 tot 17 uur, of per e-mail (info@zvs.be): ma-vrijdag. Momenteel zijn geen rondleidingen mogelijk.

Het museum kan individueel bezocht worden, of in een groep van personen, die onder één en hetzelfde dak wonen. De rondgang wordt op max. één uur beperkt.

Desinfectiemiddelen staan aan de ingang ter beschikking; het gebruik ervan is voor alle bezoekers verplicht.

Gedurende het verblijf in het museum is het gebruik van een masker (of een gelijkaardige mond- en neusbedekking) verplicht.

De algemeen geldende regels van social distancing (min. 1,5m.afstand) dienen ook in het museum opgevolgd te worden.

De touch-screens van de tentoonstellingen zijn uitgeschakeld; de bezoekers mogen alleen de schuiftafels aanraken. Deze worden na ieder bezoek ontsmet.

De boekenwinkel van het museum is geopend. Gelieve de richtlijnen ter plaatse te volgen.

Een bezoek aan het archief of de bibliotheek is alleen mogelijk na afspraak (info@zvs.be).

Abgelegt in Allgemein, Vereinsinterna, Vereinsleben

Geschrieben am 15.05.2020

Fragebogen zur Kräuterweihe an Mariä Himmelfahrt

Zur Erstellung eines Beitrages für unsere Monatszeitschrift bittet die Autorin, Frau Michaela Schumacher-Fank, um Ihre Mithilfe. Thema des Beitrags ist der Brauch der Kräuerweihe zu Mariä Himmelfahrt am 15. August in der belgischen Eifel. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich einige Minuten Zeit nehmen würden, um den folgenden Fragebogen zu beantworten.  Vielen Dank für Ihre Mithilfe. Den Fragebogen können Sie hier öffnen.

Abgelegt in Allgemein, Geschichtliche Themen, Vereinsinterna

Geschrieben am 05.06.2012

Geschichtsunterrichte gesucht

Die Geschichte der heutigen Deutschsprachigen Gemeinschaft spiegelt sich auch im Schulunterricht wider. Vor allem der Geschichtsunterricht war in allen Ländern zu allen Zeiten ein Indikator für das Geschichtsbild, das der Staat seinen Bürgern vermitteln wollte. Bisher ist dieser Themenbereich noch nicht untersucht worden. Wer noch seinen Geschichtsunterricht aus der Primarschule oder von der Sekundarschule (mit dem Teil des 20. Jahrhunderts) in Form von Büchern (nur jene, die speziell für das deutschsprachige Belgien geschrieben worden sind) oder von Heften (abgeschriebene Unterrichte oder Sammlung von Darstellungen und Arbeitsblättern) für die Zeit vor dem Ersten Weltkrieg, aus der Zwischenkriegszeit, zur Zeit des Dritten Reiches oder aus der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg bis heute besitzt, wird gebeten diese entweder für diese Sammlung zur Verfügung zu stellen oder zumindest die Möglichkeit zu eröffnen, Kopien davon machen zu können. Falls ehemalige Lehrer über alte Programme oder inhaltliche/didaktische Hinweise zu diesem Unterrichtsfach verfügen, so sind auch diese willkommen.

Wer zu dieser Sammlung beitragen möchte, gebe die Unterlagen entweder beim Geschichtsverein oder bei Carlo Lejeune (Büllingen) ab. Herzlichen Dank.

Abgelegt in Allgemein, Vereinsinterna

Geschrieben am 05.05.2012

Suche Themen

Suche Bücher und Filme

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.

ZVS Infobrief abonnieren

E-Mail-Adresse:

Ihre übermittelte E-Mail-Ardresse wird ausschließlich für den Newsletter-Versand gespeichert.
Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Dieses Formular wird mit reCaptcha gegen Spam geschützt.
Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.