Wanderung von Medell zur Eremitage und zum Fisher-Kreuz

Geschrieben am 16.06.2019

Die gut 12 km lange Wandertour vom 9. August beginnt um 14 Uhr an der Kirche von Medell. Über die Anhöhe südlich des Dorfes mit herrlichen Panoramaaussichten ins Ameler Land führt der Weg auf den Helmest mit tollen Aussichten ins St.Vither Land. Auf ruhigen Waldwegen geht’s dann zur Eremitage und zum Fisher-Kreuz. Am Marienkapellchen biegt der Weg in Richtung Medell ab, das wir über die Wasserscheide und ruhige Pfade erreichen.

Unterwegs wird Wanderführer K.D. Klauser kurze Erläuterungen zu einigen Punkten der Strecke geben. Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Hunde, die mitgeführt werden, müssen angeleint sein.

Suche Themen

Suche Bücher und Filme

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.

ZVS Infobrief abonnieren

E-Mail-Adresse:

Ihre übermittelte E-Mail-Ardresse wird ausschließlich für den Newsletter-Versand gespeichert.
Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Dieses Formular wird mit reCaptcha gegen Spam geschützt.
Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.