Kartenarchiv

In unserem Kartenarchiv befinden sich:

  • Topografische Karten: überwiegend das Gebiet der belgischen Eifel betreffend (Maßstab 1:10.000 und 1:25.000): Konsultation im ZVS-Archiv
  • Der preußische Urhandriss: Kartenausschnitte der Orte, wie sie in der ersten Katasteraufzeichnung der preußischen Landesaufnahme des Jahres 1828 erschienen. Dieser umfasst alle Gemeinden bzw. Altgemeinden Ostbelgiens: Konsultation im ZVS-Archiv
  • Die untenstehen Karten zum herunterladen (erstellt von Klaus-Dieter Klauser). Diese Karten stehen ausschließlich zum persönlichen Gebrauch zur Verfügung.

 

Titel Größe Dateiformat
Andlermühle
Kirchliche und weltliche Grenzen am Zusammenfluss von Kolvender und Our.
56 KB PDF
Ardennenoffensive: Schauplätze der Ardennenoffensive in der belgischen Eifel 55 KB PDF
Belgien: Gemeinschaften und Regionen ab 1977 244 KB PDF
Belgien: 1790 : die „Vereinigten Belgischen Staaten“ 199 KB PDF
Belgien: 1794-1815 : Franzosenzeit („belgische“ Departements) 183 KB PDF
Belgien: 1815-1839 : Niederlande, Belgien und die preußische Rheinprovinz 154 KB PDF
Belgische Eifel: (Orte) 45 KB PDF
Belgische Eifel und Eupener Land: Gemeinden vor der Fusion von 1977 301 KB PDF
Belgische Eifel: Gemeinden nach der Fusion von 1977 87 KB PDF
Belgische Eifel: Pfarr- und Schulzentren 104 KB PDF
Belgische Eifel: römische Spuren (1) 997 KB PDF
Belgische Eifel: römische Spuren (2) 51 KB PDF
Belgische Eifel: römische Wege 862 KB PDF
Belgische Eifel: Burgorte 92 KB JPG
Belgische Eifel: Mundarten 130 KB JPG
Belgische Eifel: Ortsnamen und Siedlungsgeschichte 129 KB JPG
Belgische Eifel: Wüstungsstellen 117 KB  JPG
Bistumsgrenzen im Lande zwischen Venn und Schneifel 43 KB PDF
Burgund: Die Ausdehnung Burgunds  (1363-1477) 222 KB  PDF
Dekanat Ösling („Östlinger Distrikt“) (bis zum ende des 17. Jh.) 55 KB PDF
Deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens 61 KB PDF
Deutschsprachige Gemeinschaft: Zugehörigkeit nach dem Wiener Kongress (1815) (Gesamtgebiet) 159 KB PDF
Deutschsprachige Gemeinschaft: Zugehörigkeit nach dem Wiener Kongress (1815) (Aufteilung nach Bürgermeistereien) 202 KB PDF
Deutschsprachige Gemeinschaft: Zugehörigkeit nach dem Versailler Vertrag (1920)  (Gesamtgebiet) 160 KB PDF
Deutschsprachige Gemeinschaft: Zugehörigkeit nach dem Versailler Vertrag (1920)  (Aufteilung nach Gemeinden)
Deutschsprachige Gemeinschaft: Zugehörigkeit zwischen 1940 und 1944 158 KB PDF
Deutschsprachige Gemeinschaft: Situation seit 1984 160 KB PDF
Eifel: (Abgrenzungslinien) 31 KB PDF
Eifel: (Römerstraße, Wasserscheide, Sprachengrenze, Königshöfe) 57 KB PDF
Eifel: Hofs- und Bistumsgrenzen 124 KB JPG
Eifel: Waldgebiete und Wasserläufe 151 KB PDF
Eisenbahnlinien in den preußischen Kreisen Eupen und Malmedy 56 KB PDF
Eisenbahn: Bahnlinien in der Eifel 78 KB JPG
Eisenbahn: Wiesenbacher Eisenbahn-Dreieck bis 1940 24 KB PDF
Erzbistum Köln (Eifel- und Öslingdekanat gegen Ende des 17. Jh.) 41 KB PDF
Eupen-Malmedy: von Hitler im Mai 1940 annektierte ostbelgische Gemeinden 59 KB PDF
Geologie: Gesteinsformen nach Furtak (1965) 53 KB PDF
Heiliges Römisches Reich um 1520 53 KB PDF
Hemmeres (Enklave 1920-1940) 51 KB PDF
Herzogtum Luxemburg:  siehe  Österreichische Niederlande (regional)
Islam: Ausbreitung von 622 bis 750 113 KB PDF
Karolingische Teilung: Vertrag von Verdun (843) 78 KB  PDF
Karolingische Teilung: Vertrag von Meerssen (870) 79 KB  PDF
Karolingische Teilung: Vertrag von Ribemont (880)  96 KB  PDF
Keltische Zeit: Germanische und keltische Stämme in vorrömischer Zeit  93 KB PDF
Keltische Zeit: Hügelgräber im St.Vither und Thommener Land 64 KB PDF
Kirche: Eifel- und Ardennendekanat im Erzbistum Köln (Ende 17. Jh.) 96 KB JPG
Mackenbach (Pfarre) 38 KB PDF
Manderfeld (Pfarre, bis 1920) 39 KB PDF
Mühlen in der belgischen Eifel 170 KB PDF
Mühlen im Zuflussgebiet der Our (belgische Seite) 113 KB PDF
Österreichische Niederlande 1713-1794 337 KB PDF
Österreichische Niederlande 1713-1794 – regional 193 KB PDF
Pilgerweg Aachen – Trier zwischen Holzheim und Andlermühle 37 KB PDF
Preußisch-belgische Grenze (zwischen Stein 52 und 75) 64 KB PDF
Preußisch-belgische Grenze (zwischen Stein 75 und 82) 59 KB PDF
Preußisch-belgische Grenze (zwischen Stein 88 und 89) 41 KB PDF
Preußisch-belgische Grenze (zwischen Stein 89 und 90) 36 KB PDF
Preußisch-belgische Grenze (zwischen Stein 90 und 93) 38 KB PDF
Preußisch-belgische Grenze (zwischen Stein 93 und 95) 59 KB PDF
Preußisch-belgische Grenze (zwischen Stein 95 und 96) 32 KB PDF
Rheinprovinz zu Beginn der preußischen Verwaltung 102 KB PDF
Römisches Reich: Ausdrehnung von 380 v. Chr. bis 117 n. Chr. 182 KB PDF
Spanische Niederlande (1556-1713) 177 KB PDF
Sprache und Mundart (1): der Rheinische Fächer 67 KB JPG
Sprache und Mundart (2): Mundarten in Ostbelgien  61 KB JPG
Sprache und Mundart (3): romanische und germanische Sprachgrenzen im südlichen Ostbelgien (nach G. Kurth, 1898) 89 KB JPG
Via Mansuerisca (Verlauf zwischen Botrange und Hestreux) 34 KB PDF
Wildbann: Der Wildbann des Kölner Erzbischofs im Lande zwischen
Venn und Schneifel vor dem Jahre 1157
48 KB PDF
Winterspelt: Der Prümer Hof Winterspelt 48 KB PDF