Helfer für archäologische Grabungen gesucht

Abgelegt in Allgemein

Geschrieben am 13.02.2013

Im Frühjahr ist es endlich soweit: die im vorigen Jahr begonnenen Ausgrabungen auf dem Ourener Burghügel werden fortgesetzt. Der Archäologische Dienst der DG erforscht die im Schutt liegenden Überreste des Schlosses Ouren. Ziel ist es vor allem eine genauere Vorstellung von Ausmaßen, Architektur und Bauphasen des ehemals bedeutenden Herrensitzes zu erhalten.
Wie schon bei den erfolgreichen Grabungen der Keltengräber in Grüfflingen rufen wir wieder Freunde der Geschichte und der praktischen Arbeit zur freiwilligen Mithilfe auf. Die Ausgrabungen werden sich über mehrere Monate hinweg ziehen.

Interessierte Helfer können sich in eine Liste beim Geschichtsverein „ZVS“ eintragen und werden bei Bedarf vom Archäologischen Dienst kontaktiert. Das genaue Datum des Grabungsbeginns wird noch mitgeteilt.

Einschreibung: Geschichtsverein „ZVS“, Schwarzer Weg 6, 4780 ST.VITH, Tel. 080/22.92.09 (werktags von 13 bis 17 Uhr; E-Mail: info@zvs.be)
Infos: Cynthia Colling, Archäologin 087/59.64.79 oder cynthia.colling@dgov.be
Ralph Cüpper, Grabungstechniker 087/59.64.74 oder ralph.cuepper@dgov.be

DG KulturerbePortal: Burgruine Ouren

Suche Themen

Suche Bücher und Filme

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.

ZVS Infobrief abonnieren

E-Mail-Adresse:

Ihre übermittelte E-Mail-Ardresse wird ausschließlich für den Newsletter-Versand gespeichert.
Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Dieses Formular wird mit reCaptcha gegen Spam geschützt.
Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.