50 Jahre „ZVS“

Im September 1965 schlug die Geburtsstunde unseres Geschichtsvereins. Seither sind 50 Jahre ins Land gegangen, in denen „ZVS“ das ostbelgische Kulturleben mitgestaltete, sei es durch die Publikation der Monatshefte oder anderer regionalgeschichtlich relevanter Schriften, die Ausrichtung von Ausstellungen, die Durchführung von geschichtskundlichen Exkursionen und Wanderungen, die filmische Aufbereitung lokalgeschichtlcher Themen usw.
Die Zusammenarbeit mit den Kollegen im In- und Ausland, mit öffentlichen Einrichtungen, Dorfinitiativen oder -vereinen sowie Einzelpersonen hat dabei immer einen positiven Niederschlag gefunden.
Im Jahr 2015 feiern wir diese 50 Jahre mit unseren Mitglieder und denen, die es noch werden wollen. Ein buntes Programm übers ganze Jahr verteilt lädt zum Mitmachen ein. Hier die Schwerpunkte, die im übrigen auch in unserem Veranstaltungskalender detailliert beschrieben sind:

  • Januar-Dezember: monatliches Quiz für die ZVS-Mitglieder in der Zeitschrift mit interessanten Preisen
  • Januar-April: Kreativwettbewerb für Kindergarten- und Grundschulkinder
  • Januar: Beginn der 6teiligen Filmdokumentation „Die bewegte Geschichte eines Grenzgebietes“
  • Februar-November: Filmbeiträge im „Offenen Kanal“ zu geschichtlichen Themen der Eifel
  • Februar-November: monatliche geschichtskundliche Wanderung
  • 07.03.-05.07.: Ausstellung zum Ersten Weltkrieg, ZVS-Museum
  • 07.03.: Exkursion zur Ausstellung „EXPO 14-18“ nach Brüssel
  • 21.03.: Generalversammlung im Saal „An Terresse“ in Meyerode
  • 04.04.: Osterwanderung mit Mätti in Oberhausen und Welchenhausen
  •  12.-18.04.: Bücherbörse im ZVS-Museum
  • 06.06.: Jahresausflug nach Lüttich
  •  29.08.2015 – 04.01.2016.: Pierre und der Wolf – Ausstellung von Werken des Künstlers Pierre Doome im ZVS-Museum
  • 01.09.: Jubiläumsheft „Zwischen Venn und Schneifel“
  • 20.09.: Messe für die lebenden und verstorbenen Mitglieder des Geschichtsvereins in der St.Vither Pfarrkirche
  • 26.09.: Festakt zum 50jährigen Bestehen des Geschichtsvereins mit Veröffentlichung der Sammlung „Streiflichter“
  • 10.10.: Theaterabend zum 50jährigen Bestehen von ZVS im Triangel.