Kalender

Jun
9
Sa
ZVS-„Zeitreise“ nach Mersch, Luxemburg und Larochette
Jun 9 um 07:00 – 19:30

 

Unser Mitarbeiter Philipp Gonay hat eine weitere Etappe seiner „Zeitreise“ ausgearbeitet, die die Teilnehmer am 9, Juni diesmal in die Frühgeschichte, in die Römerzeit und ins Mittelalter führen wird. Nach einem zünftigen Frühstück mit regionalen Produkten im Cornelyshof (Heinerscheid), fahren wir, vorbei an einer bedeutenden römischen Ausgrabungsstätte, zum Menhir von Mersch, einem Relikt der Megalithkultur aus der Jungsteinzeit. Anschließend besuchen wir einen mächtigen, mit Steinquadern umringten römischen Tumulus. Von dort geht’s ins frühe Mittelalter, vorbei an einer Fliehburg, zu einem einsamen Siedlungsplatz:, von dem nur mehr die Pfarrkirche und ein alter Friedhof übrig ist. Das Mittagessen werden wir oberhalb der Luxemburgischen Festung einnehmen. Zur Auswahl stehen zwei Menüs: Waïnzossiss mat Gromperen (Bratwurst, bitte bei der Überweisung vermerken: Menü WG) oder Treip mat Purree an Äppelkompott (Blutwurst, bitte bei der Überweisung vermerken: Menü TP); der Kaffee ist einbegriffen. Nach dem Essen besuchen wir den Bockfelsen, die mittelalterlichen Ruinen der Lützelburg, mit herrlichen Ausblicken auf die Altstadt. Der Rückweg führt nach Larochette, wo eine Führung durch die Burg Fels, einer ehem. Besitzung der Herren von Ouren, den Abschluss bildet.

7.00 Uhr : Abfahrt in Büllingen (Marktplatz) – 7.45 Uhr: Abfahrt in St.Vith (ZVS-Museum)

8.30 Uhr: Frühstück im Cornelyshof, Heinerscheid – 9.30 Uhr: Weiterfahrt nach Mersch

10.15 Uhr: Besichtigung des Menhirs von Mersch – 11.00 Uhr: Weiterfahrt zum römischen Tumulus

11.10 Uhr: Besichtigung des römischen Grabhügels (Tumulus) Auf Bill – 11.40 Uhr: Weiterfahrt zum Helperknapp

11.50 Uhr: Besichtigung der Pfarrkirche und Willibrordus-Heilquelle Helpert – 12.20 Uhr: Weiterfahrt nach Luxemburg

12.50 Uhr: Mittagessen in Luxemburg

14.20 Uhr: Spaziergang über den Bockfelsen, am großherzoglichen Palast vorbei zur „Goldenen Frau“ (Bus)

14.50 Uhr: Fahrt nach Larochette – 16.00 Uhr: Besichtigung der Burg Fels mit Führung

17.30 Uhr: kleiner Umtrunk – 18.00 Uhr: Abfahrt – 19.00 Uhr: Ankunft in St.Vith – 19.30 Ankunft in Büllingen

Für diese Exkursion haben wir 47 Plätze reserviert, die in der Reihenfolge der Einzahlungen berücksichtigt werden.

Die Teilnahmegebühr von 55,- Euro/Person kann auf unser Konto BE89 1030 2648 2785 (NICABEBB) erfolgen. Bitte auch Ihre Menüwahl angeben (WG oder TP). Wenn Sie nach Ihrer Einzahlung keine weitere Nachricht von uns erhalten, ist Ihr Platz reserviert. Ansonsten erfolgt eine schriftliche Absage.

Suche Themen

Suche Bücher und Filme

Warenkorb

Keine Produkte im Warenkorb.

ZVS Infobrief abonnieren

Name (Pflicht):

E-Mail-Adresse (Pflicht):

Spamschutz:
captcha
Zeichenfolge bitte abtippen: