Wanderung von Honsfeld ins Tal des Kolvender

Geschrieben am 01.05.2017

Die ZVS-Wanderung vom 22. Oktober beginnt um 14 Uhr an der Honsfelder Kirche. Die 12,6 km lange Tour führt zunächst in den Schürbusch (Quellgebiet des Kolvender). Bachaufwärts gelangen wir zunächst auf die Bracht und ins Honsfelder Venn. Über Luchenborn geht’s dann ins Dorf zurück. Unterwegs wird Wanderführer K.D. Klauser kurze Erläuterungen zu einigen Punkten der Route geben. Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigenes Risiko; angepasstes Schuhwerk und eine gute körperliche Verfassung werden vorausgesetzt. Fahrgemeinschaften kann man auf der Internetseite fahrmit.be organisieren.